Erweiterte Cookie-Richtlinie

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Navigationserlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Sehr geehrte(r) Besucher(in) (im Folgenden „Sie“ oder der „Nutzer“),
Diese Website https://www.sircem.it/ (Im Folgenden die „Website“) ist Eigentum der Firma Sircem cm S.p.a., mit Sitz in Centro Direzionale
Isola B8 – Int. 67 80143 NAPOLI (NA) – Italien, USt-IdNr. 07318661217, eingetragen im Handelsregister unter der Nummer 875932 NA (im Folgenden „Wir“ oder das „Unternehmen“).

Da auf unserer Website Cookies für verschiedene Zwecke verwendet werden, möchten wir in dieser Richtlinie erklären, was Cookies sind und wie sie auf der Website verwendet werden.

Diese Richtlinie wurde auch gemäß der europäischen Verordnung General Data Protection Regulation (GDPR) herausgegeben.

Einige Cookies (sogenannte eigene oder Erstanbieter-Cookies) werden direkt von uns übermittelt und kontrolliert. Durch diese Cookies sammelt und verarbeitet das Unternehmen bestimmte personenbezogene Daten von Ihnen. In der vorliegenden Richtlinie erläutern wir gemäß Artikel 13 der Verordnung (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten (nachfolgend die „Verordnung“), wie und zu welchen Zwecken wir diese Daten erheben und über welche Rechte Sie verfügen.

Andere Cookies (sog. Drittanbieter-Cookies) hingegen werden von Dritten übermittelt und kontrolliert. In der vorliegenden Richtlinie finden Sie Links zu den von diesen Dritten veröffentlichten Hinweisen, und wir bitten Sie, diese aufmerksam zu lesen.

Wenn Sie mit Cookies nicht vertraut sind, lesen Sie bitte die vorliegende Richtlinie und die allgemeine Datenschutzrichtlinie der Website aufmerksam durch, damit Sie sich ihrer Wahlmöglichkeiten bewusst sind.

Der für die Verarbeitung Verantwortliche nimmt das Recht auf Privatsphäre und den Schutz der personenbezogenen Daten seiner Nutzer äußerst ernst. Für alle Informationen im Zusammenhang mit dieser Cookie-Richtlinie können sich die Nutzer jederzeit an den für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden, und zwar auf folgende Weise:

  • Per Einschreiben mit Rückschein an den Geschäftssitz des für die Verarbeitung Verantwortlichen (Centro Direzionale Isola B8 – Int. 67 80143 NAPOLI)
    • Per E-Mail an sircem@sircem.it
    • Per Fax (unter der Nummer 081.8630301)
  1. Was sind Cookies und wofür werden sie verwendet?

Cookies sind kleine Textdateien, die von den vom Nutzer besuchten Websites direkt an das Endgerät des Nutzers (in der Regel an den Browser) gesendet werden, wo sie gespeichert und beim nächsten Besuch desselben Nutzers an dieselben Websites zurückgesendet werden (so genannte Erstanbieter-Cookies). Beim Navigieren auf einer Website kann der Nutzer auch Cookies von anderen Websites oder Webservern auf seinem Endgerät empfangen (so genannte Drittanbieter-Cookies). Dies geschieht, weil die besuchte Website Elemente wie z. B. Bilder, Karten, Töne, spezifische Links zu Webseiten anderer Domains enthalten kann, die sich auf anderen Servern als dem befinden, auf dem sich die angeforderte Seite befindet. Mit anderen Worten, es handelt sich um Cookies, die von einer anderen Website als der, die Sie gerade besuchen, gesetzt werden.

Cookies können eine auf eine einzelne Browsersession begrenzte Lebensdauer haben (Session‑Cookies). Sie werden automatisch deaktiviert, wenn der Nutzer den Browser schließt oder sie können ein vorher festgelegtes Ablaufdatum haben, in diesem Fall bleiben sie auf Ihrer Festplatte bis zu diesem Ablaufdatum gespeichert und aktiv und sammeln weiterhin Informationen im Laufe mehrerer Browsersessions (permanente Cookies).

Cookies werden für verschiedene Funktionen verwendet. Einige sind notwendig, damit Sie auf der Website surfen und ihre Funktionen nutzen können (so genannte technische Cookies). Andere werden verwendet, um statistische Informationen über die Anzahl der Nutzer, die auf die Website zugreifen, und darüber, wie die Website genutzt wird, zu erhalten (so genannte Tracking- oder Analyse-Cookies). Andere wiederum werden verwendet, um Ihr Verbraucherprofil zu ermitteln und Ihnen auf der Website Werbung anzuzeigen, die für Sie von Interesse sein könnte, da sie Ihrem Geschmack und Ihren Konsumgewohnheiten entspricht (so genannte Profilierungs-Cookies).

Wenn Sie mehr über diese verschiedenen Kategorien von Cookies erfahren möchten, setzen Sie die Lektüre dieser Richtlinie fort. Informieren Sie sich darüber, wie diese Cookies funktionieren und wofür sie verwendet werden, und entscheiden Sie frei, ob Sie ihrer Verwendung zustimmen oder sie verhindern wollen.

  1. Die technischen Cookies

Technische Cookies werden auf der Website ausschließlich dazu verwendet, um Ihnen die Navigation auf der Website und die Nutzung ihrer Funktionen zu ermöglichen. Dabei handelt es sich immer um Erstanbieter-Cookies, da sie direkt von uns auf der Website platziert werden.

Einige technische Cookies sind unverzichtbar, um Ihnen ein optimales Navigationserlebnis zu bieten oder Ihnen zu ermöglichen, sich auf der Website anzumelden, z. B. um einen Kauf auf der Website zu tätigen oder auf Ihren privaten Bereich zuzugreifen (sogenannte Navigations-Cookies). Navigations-Cookies sind üblicherweise Sitzungs-Cookies und werden daher automatisch deaktiviert, sobald der Browser geschlossen wird.

Andere technische Cookies dienen dazu, bestimmte Einstellungen (z.B. Sprache oder Herkunftsland) zu speichern, ohne dass diese bei späteren Besuchen neu gesetzt werden müssen (sog. Funktions-Cookies) Aus diesem Grund handelt es sich bei Funktions-Cookies häufig um permanente Cookies, d. h. sie bleiben auf Ihrem Computer gespeichert, auch wenn Sie Ihren Browser schließen, bis zu ihrem Ablaufdatum oder bis Sie beschließen, sie zu löschen.

Die folgenden technischen Cookies werden derzeit auf der Website verwendet:

Name des Cookie Kategorie des Cookie Funktione des Cookie
cc_necessary – Technische Erstanbieter-Cookies Erforderliche Navigations-Cookies
cc_advertising – Technische Erstanbieter-Cookies – Navigations-Cookies Status der Annahme von Profilierungs-Cookies
pll_language – Technische Erstanbieter-Cookies
– Funktions-Cookies
Angezeigte Sprache

 

Wie in der geltenden Gesetzgebung zum Datenschutz vorgesehen, ist für die Installation solcher Cookies keine vorherige Zustimmung Ihrerseits erforderlich. Es steht Ihnen natürlich frei, die Installation von technischen Cookies zu blockieren, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers ändern (lesen Sie dazu Abschnitt E, Nr. 1). Bitte beachten Sie jedoch, dass durch die Blockierung der Installation von technischen Cookies oder deren nachträgliche Löschung Ihre Möglichkeit, auf die Website zuzugreifen, sie ganz oder teilweise zu nutzen, bestimmte Funktionen zu aktivieren oder zu deaktivieren oder bestimmte Dienste in Anspruch zu nehmen, ganz oder teilweise beeinträchtigt werden kann.

  1. Tracking- oder Analyse-Cookies

Analyse-Cookies werden auf der Website verwendet, um statistische Informationen über die Anzahl der Nutzer, die auf die Website zugreifen, und über die Art und Weise, in der sie die Website besuchen, zu sammeln, auch in aggregierter Form.

Die Analyse-Cookies auf dieser Website sind Drittanbieter-Cookies, da sie nicht direkt von uns, sondern von Dritten stammen. Sie werden daher nicht direkt von dem Unternehmen, sondern von Dritten installiert.

Die folgenden Analyse-Cookies von Drittanbietern werden ohne Ihre vorherige Zustimmung auf der Website installiert, da sie weniger invasiv sind, da sie anonymisiert sind und die Drittanbieter keinen Zugriff auf aufgeschlüsselte Analysedaten auf IP-Adressenebene haben (mit anderen Worten, durch die Verwendung dieser Cookies können die Drittanbieter Ihre Identität nicht zurückverfolgen):

 

Name des Cookie Kategorie des Cookie Link zur Richtlinie /Anweisungen zum Opt-out
Google Analytics

– Analysecookies von Drittanbietern – permanent

– anonymisiert

https://www.google.com/analytics/learn/privacy.html?hl=itwww.google.com/policies/privacy/partners
Yandex Metrica

– Analysecookies von Drittanbietern – permanent

– anonymisiert

https://metrica.yandex.com/about/info/privacy-policyhttps://metrica.yandex.com/about/info/data-policy
Hotjar

– Analysecookies von Drittanbietern – permanent

– anonymisiert

https://www.hotjar.com/legal/policies/privacy

 

Andere Analyse-Cookies von Drittanbietern werden dagegen nur mit Ihrer vorherigen Zustimmung auf der Website installiert, da sie nicht anonymisiert sind, weil Dritte auf aufgeschlüsselte Analysedaten auf IP-Adressenebene zugreifen können (mit anderen Worten: Durch die Verwendung dieser Cookies könnten Dritte theoretisch Ihre Identität über Ihre IP-Adresse zurückverfolgen):

 

Name des Cookie Kategorie des Cookie Link zur Richtlinie /Anweisungen zum Opt-out
Heap Analytics – Analysecookies von Drittanbietern – permanent https://heapanalytics.com/privacy
Hubspot – Analysecookies von Drittanbietern – permanent https://legal.hubspot.com/privacy-policyhttps://legal.hubspot.com/data-privacy
Mixpanel – Analysecookies von Drittanbietern – permanent https://mixpanel.com/legal/privacy-policy
New Relic – Analysecookies von Drittanbietern – permanent https://newrelic.com/termsandconditions/privacy

 

Aus diesem Grund wird beim Zugriff auf die Website an gut sichtbarer Stelle ein spezieller Banner eingeblendet, der Sie darüber informiert, dass (i) auf der Website Analyse-Cookies von Drittanbietern verwendet werden und dass Sie (ii) der Verwendung von Cookies zustimmen, wenn Sie den Banner schließen, die Homepage hinunterblättern oder auf ein anderes Element der Homepage als den Banner klicken. Sollten Sie der Installation von Cookies auf diese Weise zustimmen, werden wir Ihre Zustimmung mit Hilfe eines speziellen technischen Cookies speichern. Auf diese Weise wird vermieden, dass das Cookie-Banner bei Ihren nächsten Besuchen auf der Website angezeigt wird. Bitte beachten Sie, dass, wenn Sie dieses technische Cookie auf die in Absatz E, Nr.  1) unten beschriebene Weise aus Ihrem Browser löschen, die Rückverfolgung Ihrer Zustimmung verloren geht und daher bei Ihrem nächsten Besuch der Website das Cookie-Banner erneut angezeigt wird.

Es steht Ihnen selbstverständlich frei, die Installation von Analyse-Cookies jederzeit zu blockieren, ohne dass Ihre Möglichkeit, die Website zu besuchen und ihre Inhalte zu nutzen, in irgendeiner Weise beeinträchtigt wird. Um herauszufinden, wie Sie dies tun können, lesen Sie bitte die Cookie-Richtlinien von Drittanbietern sorgfältig durch, indem Sie den Links in der Tabelle oben folgen.

 

  1. Profilierungs-Cookies

Profilierungs-Cookies werden verwendet, um ein Profil von Ihnen als Nutzer zu erstellen, das auf Ihren Vorlieben und Ihrem Geschmack beim Navigieren im Internet beruht, und um Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihrem Profil entsprechen. Auf diese Weise können die Werbeanzeigen, die Sie auf unserer Website sehen, für Sie noch interessanter sein.

Wie in der geltenden Gesetzgebung zum Datenschutz vorgesehen, ist für die Installation solcher Cookies eine vorherige Zustimmung Ihrerseits erforderlich. Aus diesem Grund wird beim Zugriff auf die Website an gut sichtbarer Stelle ein spezieller Banner eingeblendet, der Sie darüber informiert, dass (i) auf der Website Profilierungs-Cookies von Drittanbietern verwendet werden und dass Sie (ii) der Verwendung von Cookies zustimmen, wenn Sie das Banner schließen, die Homepage hinunterblättern oder auf ein anderes Element der Homepage als das Banner klicken. Sollten Sie der Installation von Cookies auf diese Weise zustimmen, werden wir Ihre Zustimmung mit Hilfe eines speziellen technischen Cookies speichern. Auf diese Weise wird vermieden, dass das Cookie-Banner bei Ihren nächsten Besuchen auf der Website angezeigt wird. Bitte beachten Sie, dass, wenn Sie dieses technische Cookie auf die in Absatz E, Nr. 1 unten beschriebene Weise aus Ihrem Browser löschen, die Rückverfolgung Ihrer Zustimmung verloren geht und daher bei Ihrem nächsten Besuch der Website das Cookie-Banner erneut angezeigt wird.

Es steht Ihnen selbstverständlich frei, die Installation von Profilierungs-Cookies jederzeit zu blockieren, ohne dass Ihre Möglichkeit, die Website zu besuchen und ihre Inhalte zu nutzen, in irgendeiner Weise beeinträchtigt wird. Wenn Sie beschließen, verhaltensbasierte Werbung zu deaktivieren, bedeutet dies nicht, dass Sie keine Werbung mehr auf der Website erhalten. Die Banner, die Sie auf der Website sehen, spiegeln jedoch möglicherweise nicht Ihre Interessen oder Präferenzen auf dem von Ihnen verwendeten Browser wider.

Die meisten Profilierungs-Cookies werden hingegen von Dritten installiert, die als unabhängige Datenverantwortliche agieren (Drittanbieter-Cookies). Nachfolgend finden Sie eine Liste der Profilierungs-Cookies von Drittanbietern, die derzeit auf der Website verwendet werden, mit Links zu den von ihren Entwicklern erstellten Informationsseiten:

 

Name des Cookie Kategorie des Cookie Link zur Datenschutzinformation
Google AdWords – Profilierungscookies– permanent https://policies.google.com/privacy
Bing – Profilierungscookies– permanent https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement
Facebook – Profilierungscookies– permanent https://www.facebook.com/privacy
DoubleClick – Profilierungscookies– permanent https://policies.google.com/privacy

Einige Drittanbieter-Cookies werden von Stellen installiert, mit denen wir keine direkte vertragliche Beziehung haben. Aus diesem Grund stellen wir im Folgenden Links zu den Websites der Stellen zur Verfügung, die als Vermittler zwischen uns und diesen Drittanbietern fungieren. Dort finden Sie (i) die Liste der Drittanbieter, die Profilierungs-Cookies auf der Website installieren, und (ii) Links zu den Datenschutzrichtlinien dieser Drittanbieter, wo Sie alle notwendigen Informationen über ihre Profilierungs-Cookies und darüber, wie Sie deren Installation ablehnen können (Opt-out), erhalten:

 

Name des Cookie Links zur Informationen
GetSocial https://getsocial.io/privacy-policy

Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Sie sich mit den Anmeldedaten eines sozialen Netzwerks, bei dem Sie registriert sind, auf der Website anmelden, Cookies von Drittanbietern vom Betreiber des betreffenden sozialen Netzwerks erhalten, die in der Regel nicht nur Ihre Anmeldung auf der Website ermöglichen, sondern auch der Profilerstellung dienen. Bevor Sie sich über die Schaltflächen der sozialen Netzwerke anmelden, bitten wir Sie daher, die Informationen der Betreiber der sozialen Netzwerke über die Verwendung dieser Cookies aufmerksam zu lesen. Wenn Sie diese Cookies nicht erhalten möchten, loggen Sie sich bitte normal auf der Website ein, ohne die Schaltflächen der sozialen Netzwerke zu verwenden. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Cookies, die mit sozialen Netzwerken verbunden sind, die auf der Website verwendet werden, mit einem Link zu den Informationsseiten, die von deren Eigentümern erstellt wurden:

Bezeichnung des Cookie Art des Cookie Link zur Datenschutzinformation
LinkedinLogin – Technisches Cookie zur Authentifizierung und Profilerstellung durch Dritte – permanent https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?_l=de_DE

 

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Cookies zu verwalten, zu deaktivieren und zu löschen.

(1) Änderung der Browser-Einstellungen

Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers des von Ihnen verwendeten Browsers, um herauszufinden, wie Sie alle Cookies (technische, Analyse- und Profilierungs-Cookies) verwalten, deaktivieren oder löschen können:

Treffen Sie Ihre Wahl mit Bedacht. Wenn Sie wahllos den Empfang aller Cookies, einschließlich technischer Cookies, blockieren, ohne eine spezifische Ausnahme für die Website vorzusehen, können Sie möglicherweise nicht mehr auf der Website navigieren oder alle oder einen Teil ihrer Funktionen nutzen. Wenn Sie alle Cookies aus Ihrem Browser löschen, können auch die technischen Cookies entfernt werden, so dass Sie möglicherweise Ihre Einstellungen auf der Website löschen oder keine Produkte oder Dienstleistungen mehr in Ihrem Einkaufswagen finden.

(2) Nutzung unserer interaktiven Tools oder der von Dritten bereitgestellten Tools

Zur Deaktivierung von Erstanbieter-Profilierungs-Cookies, d. h. von Cookies, die direkt von uns installiert werden, können Sie einfach die interaktive Schaltfläche verwenden, die an einer gut sichtbaren Stelle in Abschnitt D dieser Richtlinie angezeigt wird. Ihre Entscheidung, der Verwendung dieser Cookies zu widersprechen, hat keine Auswirkungen auf Ihre Möglichkeit, auf der Website zu navigieren und ihre Funktionen zu nutzen, und kann von Ihnen jederzeit über die gleiche interaktive Schaltfläche widerrufen werden.

Um Cookies von Drittanbietern zu deaktivieren, lesen Sie bitte die Datenschutzrichtlinien von Drittanbietern, die Analyse-Cookies (siehe Abschnitt C oben) oder Profilierungs-Cookies (siehe Abschnitt D oben) installieren, um sich über die anderen Instrumente zu informieren, die Ihnen zur Verfügung stehen, um Cookies zu verwalten, zu deaktivieren und zu löschen, und ganz allgemein, um ihrer Verwendung zu widersprechen. Denken Sie daran, dass Sie durch die Deaktivierung von Cookies von Drittanbietern (i) deren Verwendung nicht nur auf der Website, sondern auf allen Websites, auf denen derartige Cookies verwendet werden, ablehnen und (ii) Ihre Möglichkeit, auf der Website zu surfen und ihre Funktionen zu nutzen, in keiner Weise beeinträchtigt wird. Wenn Sie Cookies von Drittanbietern deaktivieren, sehen Sie weiterhin das Cookie-Banner auf der Startseite der Website. Wenn Sie jedoch das Banner schließen, die Homepage hinunterblättern oder auf ein anderes Element der Homepage als das Banner klicken, erhalten Sie keine Cookies von Drittanbietern, die Sie korrekt deaktiviert haben.

(3) Über die Internetseite www.youronlinechoices.eu/it/

Your Online Choices ist eine von der gemeinnützigen Vereinigung European Interactive Digital Advertising Alliance (EDAA) verwaltete Website, deren deutsche Version unter www.youronlinechoices.eu/de/ zu finden ist. Sie bietet Informationen über verhaltensbezogene Werbung auf der Grundlage von Profilierungs-Cookies (https://www.youronlinechoices.com/de/uber-oba/) und ermöglicht es den Internetnutzern, sich auf einfache Weise der Installation der wichtigsten Profilierungs-Cookies zu widersetzen, die von Werbetreibenden installiert und auf Internetseiten verwendet werden (https://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/). Wir empfehlen Ihnen, vor der Nutzung dieses Tools die allgemeinen Nutzungsbedingungen der Website Your Online Choices (https://www.youronlinechoices.com/de/allgemeine-nutzungsbedingungen/), die häufig gestellten Fragen (FAQ) (https://www.youronlinechoices.com/de/faqs/) und das Benutzerhandbuch (https://www.youronlinechoices.com/de/hilfe-seite/) aufmerksam zu lesen.

Nutzen Sie Your Online Choices ganz bewusst. Obwohl Your Online Choices viele der wichtigsten Unternehmen der Werbewelt, die Cookies verwenden, vereint, haben sich einige der Drittanbieter, die Cookies über die Website installieren, Your Online Choices möglicherweise nicht angeschlossen. Daher garantiert die Verwendung von Your Online Choices nicht, dass Sie beim Navigieren auf der Website Cookies von Dritten erhalten. Denken Sie auch daran, dass, wenn Sie alle Cookies in Ihrem Browser löschen, die technischen Cookies, die von Your Online Choices ausgegeben werden, um sich an Ihre Auswahl zu erinnern, ebenfalls gelöscht werden können, wodurch die Cookies von Dritten wieder aktiv werden.

  1. Verarbeitungsmethoden und Fristen für die Datenspeicherung

Wie in der Einleitung zu dieser Richtlinie dargelegt, sammelt und verarbeitet das Unternehmen einige Ihrer persönlichen Daten durch Cookies, die es direkt auf der Website platziert (Erstanbieter-Cookies). Das Unternehmen ist gemäß den Bestimmungen der Verordnung für die Verarbeitung dieser Daten verantwortlich. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf elektronischem Wege, vollautomatisch und ohne menschliche Einwirkung. Daher werden unsere Mitarbeiter und Auftragnehmer niemals auf den Inhalt Ihrer persönlichen Daten zugreifen, die durch Cookies erhalten wurden, was bedeutet, dass sie niemals in der Lage sein werden, auf direkte persönliche Identifikationsinformationen (PII) zuzugreifen und/oder darüber zu verfügen.
Einige unserer Angestellten und Mitarbeiter, die von uns als Datenverarbeiter eingesetzt werden, können Wartungsarbeiten an den Computersystemen durchführen, in denen Ihre Daten gespeichert sind, ohne jemals auf deren eigentlichen Inhalt zugreifen zu können. Personenbezogene Daten können auf Servern gespeichert werden, die von Dritten (z. B. Anbietern von Computersystemen) betrieben werden, oder sie können von auf Online-Werbung spezialisierten Unternehmen verwaltet werden, die auf der Grundlage einer schriftlichen Beauftragung durch das Unternehmen als externe Datenverarbeiter fungieren. Wir möchten Sie darüber informieren, dass Ihre Daten unter Einhaltung der in der Verordnung festgelegten Voraussetzungen und Garantien in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übermittelt werden können, die möglicherweise kein vergleichbares Niveau des Schutzes der Privatsphäre und der personenbezogenen Daten bieten, wie es die italienischen und europäischen Datenschutzgesetze garantieren. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte, die für die Datenverarbeitung verantwortlich sind, weitergegeben oder verbreitet.

  1. Ihre Rechte

Um Ihre Rechte auszuüben oder um weitere Informationen oder Klarstellungen in Bezug auf diese Cookie-Richtlinie zu erhalten, wenden Sie sich bitte auf folgende Weise an den für die Verarbeitung Verantwortlichen:
Per Einschreiben mit Rückschein an den Geschäftssitz des für die Verarbeitung Verantwortlichen (Via Oratorio, n. 12/A, 42015 – Correggio (RE)
Per E-Mail an infoprivacy@webranking.it
Per Fax an + 39 0522 732.242

Gemäß der Verordnung informiert der für die Verarbeitung Verantwortliche die Nutzer darüber, dass sie das Recht haben, Auskunft zu erhalten über (i) die Herkunft der personenbezogenen Daten; (ii) den Zweck und die Modalitäten der Verarbeitung; (iii) die angewandte Logik im Falle einer Verarbeitung mit Hilfe elektronischer Mittel; (iv) die Identifikationsdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen und der Verantwortlichen; (v) die Personen oder Kategorien von Personen, denen die personenbezogenen Daten mitgeteilt werden können oder die in ihrer Eigenschaft als Verantwortliche oder Beauftragte davon Kenntnis erlangen können.

Darüber hinaus haben die Nutzer das Recht auf:
a) Zugang, Aktualisierung, Berichtigung oder, falls gewünscht, Ergänzung der Daten.
b) Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperre der unter Verletzung des Gesetzes verarbeiteten Daten, einschließlich der Daten, deren Aufbewahrung im Hinblick auf die Zwecke, für die sie erhoben oder später verarbeitet wurden, nicht erforderlich ist.
c) eine Bescheinigung darüber, dass die unter den Buchstaben a) und b) genannten Vorgänge, auch was ihren Inhalt betrifft, denjenigen zur Kenntnis gebracht wurden, denen die Daten übermittelt oder bei denen sie verbreitet wurden, es sei denn, dass sich dies als unmöglich erweist oder einen Aufwand erfordert, der in keinem Verhältnis zum geschützten Recht steht.

Außerdem haben die Nutzer:
a) das Recht, die Zustimmung jederzeit zu widerrufen, wenn die Verarbeitung auf ihrer Zustimmung beruht.
b) ( soweit anwendbar) das Recht auf Datenübertragbarkeit (das Recht, alle sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten), das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten und das Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“).
(c) das Recht:
i) aus berechtigten Gründen der Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten ganz oder teilweise zu widersetzen, auch wenn diese Daten dem Zweck der Erhebung entsprechen;
ii) der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, ganz oder teilweise zu widersetzen, wenn diese Verarbeitung zum Zwecke des Versands von Werbematerial oder des Direktverkaufs, zur Markt- oder Meinungsforschung oder zur Handelsinformation erfolgt.
(d) auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (in dem Mitgliedstaat, in dem sie ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, in dem Mitgliedstaat, in dem sie arbeiten, oder in dem Mitgliedstaat, in dem der behauptete Verstoß stattgefunden hat), wenn sie der Ansicht sind, dass die sie betreffende Verarbeitung gegen die Verordnung verstößt. Die italienische Aufsichtsbehörde ist der „Garante per la protezione dei dati personali“, mit Sitz in Piazza di Monte Citorio n. 121, 00186 – Rom (http://www.garanteprivacy.it/).

***

Der Eigentümer ist nicht dafür verantwortlich, alle in dieser Cookie-Politik angezeigten Links zu aktualisieren. Wenn also ein Link nicht funktioniert und/oder nicht aktualisiert wird, erkennen die Benutzer an und akzeptieren, dass sie sich immer auf das Dokument und/oder den Abschnitt der Websites beziehen sollten, auf die dieser Link verweist.